“Das ist das Ende” liefert eine All-Star-Besetzung

Ensemble-Besetzungen mit großen Hollywood-Namen sind bei Kinobesuchern äußerst beliebt, und die Besetzung von “This is the End” liefert einige der größten Namen der heutigen Comedy-Szene. Dieser Film wirft einen Blick auf das Ende der Welt, wie es sich Seth Rogen und sein Kollege und Regisseur Evan Goldberg nur vorstellen können. Es ist schwer zu sagen, wer der berühmteste Star in der Besetzung “This is the End” ist , aber die drei Hauptdarsteller des Films haben sicherlich große Anhänger unter den Kinogängern verdient. Seth Rogen arbeitet mit den ehemaligen “Freaks and Geeks” und “Pineapple Express” -Casts James Franco und Jonah Hill zusammen, die zusammen mit Rogen in “Knocked Up” aufgetreten sind. Alle drei Hauptdarsteller spielen selbst, obwohl die Darstellungen etwas fiktionalisierte Versionen sind echte Personas. Tatsächlich spielen alle Schauspieler, die in dem Film auftreten, eine Version von sich selbst, was erklärt, warum so viele der Schauspieler in dem Film an anderen Projekten zusammengearbeitet haben. Der Film spielt auf einer Party von James Franco in Los Angeles. Wenn sich katastrophale Ereignisse ereignen, müssen die Charaktere des Films, die sich vermutlich so verhalten, wie sie es im wirklichen Leben tun würden, für sich selbst sorgen, wenn die Welt zu Ende geht. Die Kinobesucher werden mit einigen ihrer beliebtesten Schauspieler konfrontiert, die sich einigen unkonventionellen Herausforderungen stellen müssen, um im post-apokalyptischen Los Angeles zu überleben und die Bühne für viele Lacher zu öffnen.

Die Nebenrolle in “This is the End” umfasst mehrere Alumni aus “The Office”. Sowohl Mindy Kaling als auch Craig Robinson erscheinen in dem Film. Seth Rogen trat kürzlich als Gaststar in Kalings neuer Sitcom “The Mindy Project” auf. Rogen spielte eines der vielen Liebesinteressen in der ersten Saison. Robinson hatte eine kleine Rolle als Rausschmeißer in “Knocked Up”. Der Crossover zwischen den Schauspielern des Films, die in früheren Projekten zusammen aufgetreten sind, hört nicht im Büro auf. Jason Segal, der auch in “Freaks and Geeks” mit Franco und Rogen auftrat, erscheint in dem Film. “Superbad” -Schauspieler Michael Cera zeigt sich in “This is the End”. Rogen und Jonah Hill erschienen auch in “Superbad” mit Cera. Paul Rudd, der zuvor mit Seth Rogen in “Knocked Up und” The 40 Year Old Virgin “aufgetreten ist, macht seinen obligatorischen Auftritt diesen Film, wie er jetzt in jeder heißen neuen Komödie sehr zur Freude der Kinogänger. Nicht alle Große Namen in “This is the End” sind diejenigen, die man in einem James Franco oder Seth Rogen Film erwarten würde. Die Backstreet Boys treten auf, ebenso wie Rhianna. Die Comedianer Kevin Hart und Aziz Ansari bringen ihre eigenen Versionen von funny in die Kinos Film und Peoples “Sexiest Man Alive” Channing Tatum kommt sogar für ein bisschen auf. “Harry Potter” Megastar Emma Watson kommt auch für einen Zauber vorbei. Andere vertraute Gesichter, die Sie erkennen könnten, schließen David Krumholtz, Jay Baruchel und den Mann mit ein wir Michael McLovin von “Superbad” Christopher Mintz-Plasse. Michael Star ist in “Knocked Up” und “Superbad” sowie “Parks and Recreation” mit Aziz Ansari und “How I Met Your Mother” mit Jason Segal aufgetreten. Diese Charakterdarsteller muss nicht unbedingt den Namen Anerkennungen haben wie einige andere Darsteller machen das, aber ihre Gesichter sind sofort erkennbar. Was diesen Film so überzeugend macht, ist nicht nur die Besetzung von Schauspielern. Die Tatsache, dass diese Schauspieler sich selbst spielen und ihre öffentlichen Rollen verunglimpfen, ist ein riesiger Anreiz für das Publikum, das die Prominenten liebt. Es gibt auch jedem die Chance, einen Einblick in die Persönlichkeiten einiger ihrer Lieblingsdarsteller zu bekommen, ohne eine formatierte Talkshow anschauen zu müssen. Natürlich ist es offensichtlich, dass Rogen und die Crew fiktionalisierte Versionen von sich selbst spielen, aber es gibt ein bisschen Wahrheit hinter jedem Witz, so hoffen wir.

Es scheint so, als wäre es fast unmöglich, diese Besetzung von Schauspielern für einen Film zusammenzubringen, aber die Namen von Seth Rogen und James Franco spielen in Hollywood eine große Rolle Filme neigen dazu, gut an der Kasse zu tun. Rogen setzt auf die Tatsache, dass Kinobesucher das Gefühl haben, Teil des privaten Witzes zu sein, der wirklich der ganze Film ist. Hoffentlich werden Comedy-Fans nicht müde werden zu sehen, dass in jedem Film die gleiche Menge Schauspieler auftaucht, aber selbst wenn, dann ist “This is the End” einfach wegen seines einzigartigen Formats erfolgreich. Fans des Films werden den Eindruck bekommen, dass “This is the End” sehr viel Spaß macht und dass sich die Darsteller wirklich mögen und ein einfacher Film sind, um sich zurückzulehnen und zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.