Promi-Stil – Rihanna

Rihanna (mit bürgerlichem Namen Robyn Rihanna Fenty) ist eine talentierte und facettenreiche Künstlerin, die sich im jungen Alter von 21 Jahren als Sängerin par excellence, als super sexy Model und als glamouröse Schönheitskönigin etabliert hat. Der Barbadische Sänger ist bekannt sowohl für ihre Schönheit als auch für ihre Mode und ihre unverschämten Schuhe. Die mutige und schöne Rihanna wurde für ihr sensationelles Album Good Girl Gone Bad (2007) für neun Grammy Awards nominiert. Rihanna ist die einzige Sängerin und Sängerin, die im aktuellen Jahrzehnt 5 Billboard Hot-100 erhalten hat, während Rihanna auf der Stilseite eine Modeikone ist, die einige der hinreißendsten Stiltrends beginnt. Lesen Sie weiter, um Rihannas Modegeschichten, ihre Accessoires und die Methoden, mit denen sie ihren Sexappeal erhöht, hautnah zu erleben, wie mit einem Paar verführerischer High Heels. Flannts ihre Bajan-Wurzeln
Geboren und aufgewachsen im Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op…=view&id=167 Rihanna, die schöne Nation der kontinentalen Inseln in der westlichen Atlantiknation Barbados, zog im Alter von 16 Jahren in die USA, um eine Karriere als Schauspielerin zu machen. Leute, die Rihanna kennen, sind sich der Tatsache sehr bewusst, dass die ‘Pon de Replay’ Sängerin sehr patriotisch in Bezug auf ihr Land ist und möchte, dass die Welt weiß, woher sie kommt. Um ihre kulturellen Wurzeln noch deutlicher zu machen, bezieht sie einen Hauch ihrer Bajan-Kultur nicht nur in ihre Musik, sondern auch in ihren Kleidungsstil ein. Als Rihanna sich in der Musikwelt einen Namen machte, erregte sie sofort die Aufmerksamkeit der westlichen Stylisten, als sie ihren Klamotten ein tropisches Gefühl auf der Insel verlieh, das man bei anderen Promis nicht wirklich sieht. Sie trug auch viele Blumendrucke und warme Farben wie rot und gelb und hatte kein Problem, in einem Bikini und Sarong herumzustolzieren.

Rihanna’s Modestil
Die ‘Umbrella’ Sängerin kam mit 15 Jahren in die Öffentlichkeit. Mit 21 Jahren ist Rihanna in allem ein Profi – sei es ihre Musik oder ihr Kleidungsstil. Die Barbadische Sängerin ist bereits eine Modeikone und eine Modellfigur für viele Teenager. Laut Stylisten, was Rihanna weit von anderen entfernt hält, ist ihr unangepasstes Stilempfinden. Aber die Künstlerin “Good Girl Gone Bad” beschreibt ihren Stil gerne anders. Für Rihanna geht es bei ihrem Modestil darum, Spaß zu haben und sich selbst treu zu bleiben. “Ich liebe es, auf beiden Seiten meiner Persönlichkeit zu spielen – dem Girly und dem Tough. Das ist es, was meinen Stil unterscheidet”, erzählte sie einmal einer Zeitschrift. Fans und Stylisten, die Rihanna seit Beginn ihrer Musikkarriere beobachtet haben, sagen, Rihanna habe weit entfernt von ihren ersten “Pon De Replay” -Tagen voller Baggy-Jeans und exponierter Spitzenunterwäsche. Heute hat Rihanna sich von anderen RB-Starlets abgegrenzt, da sie jetzt Designer-Couture vor bauchigen Crop-Tops bevorzugt. Viel Anerkennung für ihr überarbeitetes Image erhält ihr engagiertes und talentiertes Team von Experten, die hart für die RB-Sängerin arbeiten. Mariel Haenn, die außergewöhnliche Star-Stylistin, die sich mit dem Popstar am Set von MTVs “My Super Sweet 16” zusammengetan hat, sagt: “Ich bringe immer eine Menge Optionen mit, und ich werde ihr meine Favoriten geben und warum ich denke, dass sie funktionieren würden Die meiste Zeit gehört sie zu meiner besten Wahl. ” Seit der Zusammenarbeit mit Haenn hat Rihanna High-End-Designer wie Yves Saint-Laurent, LaRok, Zac Posen, DSquared2, J. Mendel, Gucci, Jean-Paul Gaultier und BCBG getragen. Rihannas überarbeitetes Bild mit freundlicher Genehmigung von Haenn hat ihr geholfen, Werbeverträge von JCPenney’s Miss Bisou Marke zu verdienen. Über Rhi-Rhis Vorliebe für modebewusste Marken sagte ein führendes Modemagazin einmal: “Die Beyoncés und die Rihannas der Welt sind sich bewusst, dass ihre Bilder und ihr Aussehen genauso wichtig sind wie ihr Talent und ihr Klang.” Rihannas Accessoires von Rihanna weiß, wie man mit einem perfekten Satz an Accessoires ihr Outfit aufpeppt. Zum Beispiel, wenn ihre Kleidung lässig ist, wird sie sicherstellen, dass ihr Schmuck ein Blickfang ist. Sie wird große, glamouröse Halsketten, Armbänder und Ohrringe kaufen, um ein einfaches Kleid aufzupeppen. Ihre Auswahl an Geldbörsen, Schuhen, Make-up und Frisur wird alles perfekt und auch passend für das Event sein. Rihanna’s bezauberndstes Accessoire ist jedoch, nach Meinung vieler Stylisten, ihr verführerisches Lächeln, das sie immer trägt, egal welches Outfit , egal bei welcher Veranstaltung. Unmengen an Zuversicht, die Menschen, die ihren frühen und wohlverdienten Ruhm erhalten, auf natürliche Weise verleihen, verleihen Rihanna eine glitzernde Aura und machen sie sehr sinnlich und begehrenswert. Rihannas Schuhe
Rihanna nimmt ihre Schuhe sehr ernst. Die “Girl Like Me” -Künstlerin trägt Designer-Schuhe mit hohen Absätzen auf dem roten Teppich, für ihre Auftritte, für Interviews, Fotoshootings, wenn sie in die Stadt kommen und sogar wenn sie verletzt ist! Sie kennt die Kunst, sicherzustellen, dass sie tadellos aussieht, auch wenn sie angeblich lässig gekleidet ist und definitiv ihren Sexappeal steigern kann, wenn sie öffentliche Auftritte macht, indem sie weiß, was das richtige Paar flache Sandalen oder High Heel Stilettos ist, um den Rest ihres Outfits zu ergänzen .

Stylisten, die schon immer von Rihannas Auswahl an Schuhen begeistert waren, sind sich einig, dass Rihanna eine unglaublich heftige Schuhauswahl hat. Ihre kühnen Schuhe mit hohen Absätzen schreien immer nach Aufmerksamkeit. Mehr als oft sind Rhi-Rhis Schuhe der auffälligste, ausdrucksvollste und am meisten gesprochene Aspekt ihres Ensembles, der im Allgemeinen aus Designer-Outfits und teurem Schmuck besteht. Einige von Rihannas vieldiskutierten Schuhen sind Giuseppe Zanotti Pumps, Lack-Peeptoe-Booties, kinky Gladiator Kniehohe Stiefel mit hohen Absätzen von Balenciaga, Christian Louboutin Stiefeletten, Schnürstiefel, trendige Reitstiefel, Chanel Pumps mit Lederkappe, Yves Saint Laurent Gummistiefel, Alaia’s flache Schnürstiefel aus Gladiator, Balmain Fransen-Sandalen, Lack-Stiefel mit hohem Absatz und Pumps mit schwarzen Spitzenschuhen. Die Wahl von Rihannas Schuhen mit hohem Absatz zeigt deutlich die Persönlichkeit und den selbstbewussten Charakter der Sängerin, und schon eine Stil-Ikone, nimmt sie ihren gewagten Modesinn auf neuere Höhen und gleichzeitig pumpt sie ihren massiven Sex-Appeal jedes Mal, wenn sie in die Öffentlichkeit tritt.

Dieser Artikel wurde von Glena Jess zu High Heels, Sexy Schuhe und Stiefel Styles von bekannten Persönlichkeiten geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.